top of page

Einsätze in der Ukraine

Aktualisiert: 23. Okt. 2023

Die letzten Monate konnten wir einige Transporte (mit Lebensmittel, medizinische Hilfsmittel, Kleidung usw.) in die Ukraine organisieren. In Suceava unterstützen wir ein Flüchtlingsheim, wo zurzeit über 75 Waisenkinder untergebracht sind. Im Oktober fuhren wir mit mehreren Fahrzeugen und Anhänger in die Ukraine nach Chernowitz, wo Matthias Prusak die Hauptleitung hatte. Die Fahrt wurde in verschiedenen Etappen durchgeführt: Chernowitz (wo Matthias Ruopp mit dabei war), Kiew und bis in die Gegend von Donbask (aktuelles Kriegsgebiet).


Am 16. Dezember ist eine Fahrt in die Ukraine geplant, mit 2 Fahrzeugen aus Deutschland (Matthais Prusak und Christusbruderschaft Triefenstein), einem Fahrzeug aus Sibiu (Matthias Ruopp) und einem Fahrzeug aus der Ukraine. Diese werden beladen mit Petroleumöfen,

Stromaggregaten, warmen Decken, Schlafsäcken, Kleidung und Lebensmitteln. Es werden auch Päckchen in Deutschland, sowie auch in Rumänien, mit dem Motto „Licht und Hoffnung“ gesammelt. In den Päckchen befinden sich z. B. Taschenlampen, Essen, warme Kleidung usw.

30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rückblick Nocrich

Comments


bottom of page